Doris Sieker

Geboren bin ich am 20. Mai 1955 in Bünde und lebe ununter- brochen auf unserem Bauernhof in Klosterbauerschaft. Seit 42 Jahren verheiratet und habe 2 Kinder und 3 Enkelkinder.

Neben vielen Aufgaben spielt bei mir u. a. das Vereinsleben bei den Klosterbauerschafter Alttraktoren Freunden und im Dorfverein Klosterbauerschaft (Gründungsmitglied) eine große Rolle. Seit 36 Jahren engagiere ich mich aktiv als Unterbrandmeisterin in der freiwilligen Feuerwehr.

Ich betreue seit etwa 30 Jahren als Jugendgruppenleiterin/Betreuerin die Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr und engagiere mich im Vorstand der Ehren- abteilung, der ich seit 2015 angehöre. Darüber hinaus bin ich Beisitzerin im Kreisjugendring sowie Mitglied im Jugendhilfe- ausschusses des Kreises Herford. Seit 2005 Ehrenrichterin beim Jugend- bzw. Amtsgericht Herford und seit 2010 am Verwaltungsgericht Minden.

Auch die Geselligkeit möchte ich nicht missen. Bei persönlichen Kontakten mit Bürger/innen, in zahlreichen Gesprächen und bei vielen Veranstaltungen nehme ich gerne Vorschläge, Anliegen und Sorgen vor Ort entgegen.

Auch in Zukunft möchte ich ihre Interessen sozial und gerecht im Gemeinderat vertreten. Natürlich liegt mir die Feuerwehr mit Ihren Bedürfnissen am Herzen.

Nur gemeinsam: Der Weg ist das Ziel und ich bin für Euch da!