Silke Waldmann

Kirchlengern/Südlengern ist meine Heimat, hier lebe ich seit über 20 Jahren und fühle mich pudelwohl.

Schon früh habe ich mich in Südlengern sozial engagiert, vom Elternrat der ev. Kita Südlengern, Klassenpflegschafts- und Schul- pflegschaftsvorsitzende der Grundschule Südlengern. Die letzten 7 Jahre war ich als Kassenprüfer Mitglied im Vorstand des Schul- vereins der Grundschule Südlengern e.V. akiv, auch wenn meine Kinder schon lange nicht mehr zur Grundschule gegangen sind und ihren Abschluss an den weiterführenden Schulen gemacht haben. Seit Oktober 2019 gehöre ich zu den Vorstandsmitglie- dern von Südlengern aktiv e.V.

Als gelernte Steuerfachangestellte berate ich seit mehr als 20 Jahren in ein und derselben Kanzlei meine Mandanten – Privatpersonen wie auch Unternehmer.

Mit großem Interesse verfolge ich schon lange das politische Geschehen in Kirchlengern, aber erst seit Kurzem engagiere ich mich auch politisch.

Neben der Politik gilt meine Leidenschaft meinem Mann und meinen beiden Kindern (Kimberly 19 J. und Phillip 17 J.) sowie unseren Haustieren, mit denen ich am liebsten meine Zeit verbringe.

Aber auch die Verbundenheit zum Kirchlengerner Fußball gehört seit vielen Jahren genauso zu meinem Leben, wie auch das Traineramt, dass ich seit rund 6 Jahren ehrenamtlich im Verein der JSG Kloster-Stift aktiv ausübe. Zur Zeit betreue ich zwei Mädchen-Mannschaften der Jugendspielgemeinschaft Kloster-Stift und spiele selbst in der Damenmannschaft des VfL Klosterbauerschaft aktiv Fußball.